Fettgebackenes (21 Rezepte)

Seite:  1  2 weiter
Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Kiechle (Hefegebäck in Fett gebacken)

04.03.2005
Alle Zutaten mischen und an einem warmen Ort gehen lassen. Mit zwei Essloeffeln Kloesschen abstechen und in Fett in einer Bratpfanne ausbacken. Mit Zimt und Zucker bestreuen und mit einer... mehr

Mäusle (Salbeiblätter in Teig ausgebacken)

04.03.2005
Mehl mit Salz und Milch glatt ruehren. Ei trennen, Eigelb und Oel (1 TL) untermischen. Eiweiss mit etwas Salz steif schlagen und unter den Teig ziehen. Salbeiblaetter waschen und sehr gut... mehr

Apfelkrapfen mit Bierschaumsauce

04.03.2005
Mit dem Apfelausstecher die Kerngehaeuse entfernen, Aepfel schaelen, in 5 bis 6 mm dicken Scheiben schneiden, mit Puderzucker bestaeuben, mit Cognac betraeufeln. 60 Minuten ruhen lassen.... mehr

Apfelküchle in Salbeiteig

04.03.2005
Mehl, Mandeln, fein geschnittene Salbeiblaettchen und Salz in einer Schuessel gut mischen. In einem anderen Gefaess die Haelfte des Honigs, Bittermandelaroma, Bier oder Apfelsaft mischen... mehr

Ausgebackene Vanillecreme

04.03.2005
Die Sahne laesst man mit einer der Laenge nach aufgeschnittenen Stange Vanille mit Zucker aufkochen und dann erkalten. Unterdessen die ganzen Eier und die Eigelb mit dem Schneebesen gut... mehr

Backteig auf deutsche Art

04.03.2005
Das gesiebte Mehl mit der Trockenhefe vermischen. In geschmolzene Butter lauwarme Milch geben, Eigelb, Zucker und Salz dazumischen und mit dem Mehl gut vermengen, so dass eine fluessige... mehr

Backteig auf französische Art

04.03.2005
Das gesiebte Mehl wird mit Weisswein und Olivenoel zu einem zarten, etwas dickfluessigen Teig geruehrt. Leicht salzen. Der Eischnee wird darunter- gemengt. Zu bemerken ist, dass dieser... mehr

Fettgebackenes

04.03.2005
Liebe Zuschauerinnen und Zuschauer, in unserer heutigen Sendung haben wir frittiert. Frittieren ist das Backen in heissem Oel oder Fett bei einer Temperatur zwischen 160 und 180 Grad. Bis... mehr

Gebackene Apfelringe

04.03.2005
Die Aepfel werden geschaelt und vom Kernhaus entfreit, in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Zucker bestaeuben und mit Kirschwasser betraeufeln. Eine Stunde ziehen lassen. Vor dem... mehr

Gebackene Aprikosen oder Zwetschgen

04.03.2005
Die Aprikosen werden halbiert, die Kerne herausgenommen und die Haut abgezogen. Mit Zucker bestreuen und eine Stunde ziehen lassen. Vor dem Anrichten werden die Aprikosen in den Backteig... mehr

Gebackene Kürbisblüten

04.03.2005
Aus den Eiern, Salz und Weissmehl einen duennen Pfannkuchenteig machen. Den Teig 1/2 Stunde stehen lassen. Kuerbisblueten gut waschen. Den Stiel nicht entfernen, den Stempel aber... mehr

Gebackene Orangenschnitten

04.03.2005
Orangen werden geschaelt in Schnitze geteilt und die weisse innere Haut sorgfaeltig abgenommen, so dass nichts von dieser daran bleibt, Kerne entfernen. Orangenschnitze mit Orangenlikoer... mehr

Gebackener Fisch

04.03.2005
Seezungenfilets oder andere Fischfilets werden mit Zitrone betraeufelt gesalzen und eine Stunde stehen lassen. Danach werden sie abgetrocknet, in Ausbackteig getaucht und im schwimmenden... mehr

Kroketten aus Hühnerfleisch

04.03.2005
Das ausgeloeste Fleisch eines gekochten Huhns in ganz kleine Stuecke schneiden. Ganz fein geschnittener Speck in einer Pfanne auslassen und das eben- falls ganz feingeschnittene Gemuese... mehr

Kroketten aus Kalbfleisch

04.03.2005
Butter in einer Kasserolle schmelzen lassen, Mehl darueberstaeuben, nebst der feingeschnittenen Zwiebel und Petersilie und einige Minuten roesten lassen. Mit Fleischbruehe abloeschen bis... mehr
Seite:  1  2 weiter