Braten (145 Rezepte)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Bayerischer Schweinsbraten

02.03.2005
Fleisch mit Salz einreiben und mit der Schwarte nach unten in die Bratpfanne des Backofens legen. Mit einem 1/4 l Wasser uebergiessen und bei 225 Grad braten. Nach 15 Minuten den Braten... mehr

Fränkischer Schweinebraten

02.03.2005
Das Suppengruen putzen, klein schneiden und in den Braeter geben. Das Fleisch mit den Gewuerzen einreiben (die Schwarte jedoch nicht wuerzen) und auf das Gemuese setzen, so dass die... mehr

Fuhrmannsbraten

02.03.2005
Butterfett in einer Kasserolle erhitzen. Das Fleisch salzen und pfeffern, mit Paprikapulver einreiben und in dem heissen Fett beidseitig braun anbraten. Das Suppengemuese und die Zwiebel... mehr

Ochsenbraten

02.03.2005
Das Fleisch waschen, abtropfen lassen und mit Salz und Pfeffer einreiben. Das Butterfett in einer Kasserolle erhitzen und das Fleisch darin von allen Seiten gut braun anbraten. Das... mehr

Schweinshaxen

02.03.2005
Die Schwarte vom Metzger wuerfelfoermig einschneiden lassen. Haxen waschen, gut mit Salz und Pfeffer einreiben. Zusammen mit der halbierten ungeschaelten Zwiebel, dem Butterfett und etwas... mehr

Schweinsrollbraten

02.03.2005
Das Fleisch salzen und pfeffern und mit dem Knoblauch einreiben. Fuer die Fuellung Lauch, Karotte, Zwiebel, Sellerieblaetter und Petersilie vermischen, mit Paprikapulver wuerzen und auf... mehr

Gerollte Kalbsbrust

04.03.2005
Die Rippenknochen und die Knorpel der Kalbsbrust vom Metzger ausloesen und das Fleisch flach ("rollbar"), schneiden lassen. Fleisch in lauwarmem Wasser waschen, mit einem Kuechenpapier... mehr

Künstlerbraten

04.03.2005
Das Fleisch mit Salz, Pfeffer und Nelkenpulver einreiben und mindestens 1 Tag ziehen lassen, danach mit Speck, Zimtstangen (kleine Stücke) und Knoblauch spicken. Die Hälfte des... mehr

Thurgauer Sauerbraten

04.03.2005
Für die Beize Apfelwein zusammen mit den mit Lorbeerblatt und Nelken gespickten Schalotten in eine Schüssel geben und das Fleisch darin zugedeckt 2 Tage kühl stellen (Kühlschrank).... mehr

Badischer Sauerbraten

04.03.2005
Für die Beize Rotwein, Essig, mit Lorbeerblatt und Nelken gespickte Zwiebel, Karotten, Lauch, Sellerie und Pfefferkörner in eine Schüssel geben und darin das Fleisch 4 bis 5 Tage... mehr

Schinken mit Honigkruste

04.03.2005
Den Rollschinken auf den Bratrost über der Saftpfanne legen und in dem auf 175 Grad vorgeheizten Backofen ca. 2 Stunden braten. Aus dem Backofen nehmen und etwas ruhen lassen. Mit einem... mehr

Braten und Schmoren

04.03.2005
Liebe Zuschauerinnen und Zuschauer, zu unserer Sendung ueber das Braten und Schmoren hier zunaechst einmal zwei Grundregeln, die wir nach dem Fuelscher-Kochbuch, einem Standardwerk des... mehr

Brathähnchen

04.03.2005
Das Haehnchen wird mit Salz und Pfeffer ausgerieben und, wenn man sonst keine Verwendung dafuer hat, Herz und Leber mit der gewaschenen Petersilie und Butter in den Tierkoerper gesteckt.... mehr

Falsomagro (gefüllter Rindsrollbraten)

04.03.2005
Das Olivenoel erhitzen (1.), Zwiebel darin glasig daempfen. Die uebrigen Zutaten von 1.) beigeben, durchdaempfen. Das Fleisch auf einen Tisch ausbreiten, mit dem Speck belegen. Den... mehr

Festtagsbraten

04.03.2005
Schinken waehrend ca. 2 Stunden in Wasser koecheln lassen. Dann vorsichtig die Schwarte abziehen und den Schinken in einen Braeter legen. Rotwein und die in Wuerfel geschnittene Zwiebel,... mehr