Regional (63 Rezepte)

Exotisch

Jamaika

Australien

Bali

Südamerika

Chile Argentinien Brasilien Mexiko Kuba Equador Peru Indianer
Bild Amerika

Amerika

Bahamas

Afrika

Nordafrika Südafrika Äthiopien Ägypten

Asien

Iran Irak Israel Syrien Afghanistan Armenien Kasachstan Indien Indonesien Laos Thailand Japan Thibet
Bild Europa

Europa

Albanien Baltikum Balkan Dänemark Belgien Bulgarien Deutschland Portugal Spanien Frankreich Finnland Griechenland Großbritannien Irland Italien Polen Luxemburg Malta Niederlande Norwegen Schweden Schweiz Tschechien Türkei Ungarn Ukraine Österreich Estland Island Russland Rumänien Litauen Slowakei Slowenien Kroatien Lettland Andalusien
Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Weinsuppe oder Freud und Leid

10.03.2005
1. Schinkenknochen bzw. Schinkeneisbein ueber Nacht waessern, Katenschinken 2 Stunden dazulegen, abspuelen. 2. Mit frischem Wasser zum Kochen bringen, abschaeumen. Das geputzte und... mehr

Speckfetten grau Arten - ein Ostfriesisches Gericht

10.03.2005
Speckfetten grau Arten ist ein schweres, jedoch sehr leckeres Gericht. Aus diesem Grunde wird es fast nur zur Winterzeit gegessen. Graue Erbsen kann man in Ostfriesland kaufen, deshalb... mehr

Boehmische Knoedel (nach Eckart Witzigmann)

10.03.2005
1. Die Milch lauwarm erhitzen. 4 von 5 Teilen davon mit 1 von 5 Teilen des Mehles, zerbroeckelter Hefe und Zucker verruehren und aufgehen lassen. 2. Das uebrige Mehl mit den Eiern, der... mehr

Frankfurter Kräutersüppchen

11.03.2005
Die Kartoffeln kochen, abseihen und mit der Bruehe puerieren. Die Kraeuter abbrausen, trocken tupfen und fein hacken. Gehackte Kraeuter und fluessige Sahne unter die Kartoffelbruehe... mehr

Schanzenbrot

11.03.2005
Der Backes wird abends ab ca. 18.00 Uhr fuer die Dauer etwa einer Stunde mit vier bis sechs gebundenen Schanzen aus Buchen, Eichen oder Birken vorgeheizt. Schanzen sind insofern Reiser,... mehr

Holsteiner Fliederbeersuppe

11.03.2005
Fliederbeersuppe: Saft, Zitronenschale, Zimt und Nelken aufkochen, mit in Wasser angeruehrter Staerke binden. Geschaelte Apfelstueckchen mit Zucker und Zitronensaft in Wasser einmal... mehr

Kastaniencreme-Selleriesuppe

11.03.2005
Den Sellerie waschen und duenn schaelen und in grobe Wuerfel teilen. Suesse Kartoffel, Karotten und Porree schaelen und wuerfeln. Die Zwiebel schaelen und wuerfeln und in zweidrittel der... mehr

Kohlsuppe - auf Verschiedene Art

11.03.2005
Grundrezept Zwiebeln in Wuerfel schneiden und im Oel anduensten. Den Weisskohl in feine Streifen schneiden und im Zwiebelfett anduensten. Mit einem Liter Bruehe auffuellen. Salz,... mehr

Gebackener Kürbis

11.03.2005
Den Kuerbis schaelen, die Kerne entfernen und in circa 200 Gramm schwere Spalten schneiden. Anschliessend auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Olivenoel, Salz und Kraeuter... mehr

Plattekuche

11.03.2005
Die Kartoffeln schaelen und auf einem Reibeisen in einen Napf reiben. Dann ruehrt man den Brei mit Salz, Kartoffelmehl und dem Ei gut durch. In der Pfanne reichlich Fett erhitzen. Die... mehr

Ritscherle mit Spech - Feldsalat mit Speck

11.03.2005
Den Salat putzen, also Wurzelenden und welke Blaetter abschneiden. Man kann die einzelnen Pflanzen dabei im ganzen lassen, dann muá der Salat mehrmals in kaltem Wasser gewaschen werden,... mehr

Futtchens

11.03.2005
Rosinen in Rum traenken. Die Milch ankochen, Zucker und Griess hinzugeben. Aus Mehl, Hefe, Eier, Milch und Oel einen Hefeteig herstellen, mit dem abgekuehlten Griessbrei vermengen und die... mehr

Güholzer Rumklöten

11.03.2005
Die Zutaten fuer die Kloetenmasse mit dem Handmixer verkneten. Aus dieser Masse walnussgrosse Kloeten formen. Kloeten in Puderzucker, Mandelmehl und/oder Kakao waelzen und fuer einige... mehr

Ingwerzungen

11.03.2005
Den Ingwer quer zur Faser in Scheiben schneiden, mit Zucker puerieren. Eier mit Zucker ca. 5 Minuten (wichtig) auf hoechster Stufe cremig aufschlagen. Butter mit Ingwerpueree, Salz und... mehr

Lungenwurstkringel in Pfeffernuss-Soße an Geschmortem ...

11.03.2005
Lungenwurstkringel vom Schlachter im kaltem Wasser mit den Gewuerzen und der Zwiebel einlegen und zehn Minuten kochen lassen. Danach einstechen, damit der Wurstsaft in das Wasser kommt.... mehr