Gebäck (2087 Rezepte)

Bild Brot

Brot

Altbrot Brotaufstrich Brotbelag Brotbackautomat Brotteig Brottrunk Brotzeit Pumpernickel
Bild Brotteig

Brotteig

Brotteig
Bild Brötchen

Brötchen

Brötchen
Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Gedeckter Apfelkuchen

04.03.2005
Das gesiebte Mehl, 200 g Zucker, Butter, Ei, Salz verkneten und 2 Stunden im Kuehlschrank ruhen lassen. 2/3 des Teiges ausrollen, Boden und Rand der Springform belegen. Boden mehrmals mit... mehr

Gedeckter Zwetschgenkuchen

04.03.2005
Teig teilen. Eine Haelfte fuer den Boden auswallen, auf das Kuchenblech setzen, Rand etwas hoch ziehen. Darauf zuerst Haselnuesse streuen, dann das Zwetschgenmus darueber streichen und... mehr

Gefüllter Hefefladen

04.03.2005
Das Mehl in eine Schuessel sieben und in die Mitte eine Vertriefung druecken. Die Hefe in die Vertiefung broeckeln und mit 1 EL Zucker und 4 EL Milch und etwas Mehl zu einem Vorteig... mehr

Geriebener Teig mit Apfel

04.03.2005
Mehl in einer Schuessel sieben. Kalte Butter in kleinen Stueckchen dazugeben. Beides mit den Haenden leicht reiben bis die Masse gleichmaessig kruemelig ist. In der Mitte eine Vertiefung... mehr

Gerührter Gugelhupf (Grundrezept)

04.03.2005
Alle Zutaten sollten Zimmertemperatur haben. Sie verbinden sich dann besser miteinander. Deshalb alles rechtzeitig bereitstellen. Butter schaumig ruehren. Zwei Drittel des Zuckers darin... mehr

Gesalzener Gugelhupf

04.03.2005
Das Mehl in eine Schuessel sieben. In eine Vertiefung den Zucker, die zerbroeselte Hefe und etwas Milch geben. Mit den Fingerspitzen leicht mit etwas Mehl vermengen und 10 Minuten gehen... mehr

Gewürzbrot (aus Honigteig)

04.03.2005
Bienenhonig in einem Topf erwaermen. Wasser und Zucker beifuegen. Alles aufkochen. Zimt, Nelkenpulver, Ingwerpulver, geriebene Muskatnuss, abgeriebene Zitronenschale dazugeben. Nochmals... mehr

Glumsfladen

04.03.2005
Hefewuerfel in etwas zimmerwarmer Milch aufloesen und 10 Minuten stehen lassen. Mehl in eine Schuessel sieben und in die Mitte eine Vertiefung machen. Die aufgeloeste Hefe hineingeben,... mehr

Haferflockenringe nach Ursula Cantieni

04.03.2005
Die Haferflocken mit dem Wiegemesser mittelfein wiegen und mit 150 g Zucker in einer Pfanne goldbraun roesten. Abkuehlen lassen. Butter, Ei und den restlichen Zucker schaumig ruehren. Die... mehr

Hahnenkämme (mit Apfel gefüllte Hefestückchen)

04.03.2005
Hefewuerfel in Wasser aufloesen und 15 Minuten stehen lassen. Butter weich werden lassen. Mehl in eine Schuessel sieben. In die Mitte eine Vertiefung druecken. Die aufgeloeste Hefe... mehr

Hamburger Butterkuchen

04.03.2005
Hefewuerfel in Wasser aufloesen und 15 Minuten stehen lassen. Butter weich werden lassen. Mehl in eine Schuessel sieben. In die Mitte eine Vertiefung druecken. Die aufgeloeste Hefe... mehr

Haselnuß-Schäumchen

04.03.2005
Die Haselnuesse in einer Bratpfanne ohne Fett roesten (staendig ruehren, brennt sofort an!). Auf ein Kuechentuch geben, dieses zur Haelfte ueber die Nuesse legen. Mit den Haenden hin- und... mehr

Hasenohren

04.03.2005
Das Mehl mit der Trockenhefe vermengen. In der Mitte eine Vertiefung machen. Die uebrigen Zutaten hineingeben. Alles zu einem Teig vermengen. 1/4 Stunde mit dem Kochloeffel schlagen (um... mehr

Hefezopf

04.03.2005
Hefewuerfel in Wasser aufloesen und 15 Minuten stehen lassen. Butter weich werden lassen. Mehl in eine Schuessel sieben. In die Mitte eine Vertiefung druecken. Die aufgeloeste Hefe... mehr

Heffkecheltjer (Hefeküchelchen)

04.03.2005
Man setzt einen halben Wuerfel Hefe mit einem TL Zucker und einem EL warmer Milch an und laesst sie aufgehen. 1/2 l Milch wird erwaermt, mit einer Prise Salz und einem EL Zucker gewuerzt... mehr