Schtschi

Seite:  1
Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Fischsuppe Rachmanow (Rachmanowskie schtschi)

10.03.2005
Aus dem sorgfaeltig geputzten Kleinfisch (bzw. den Fischabfaellen) mit Wurzelwerk, Kraeutern, Salz, Pfefferkoernern und Lorbeerblaettern eine Fischbouillon kochen und abseihen. Lachs in... mehr

Heisse Suppen, Schtschi

10.03.2005
Die seit ueber tausend Jahren unter dem Sammelnamen Schtschi bekannten Suppen sind auch heute noch die wichtigsten der heissen russischen Suppen. Sie ueberdauerten alle Zeiten und... mehr

Grüne Schtschi (Schtschi selönije)

15.05.2011
Aus Rindfleisch und Suppengruen eine Bruehe kochen und abseihen. Fleisch wuerfeln und zugedeckt beiseite stellen. In der Zwischenzeit Brennesseln verlesen, gruendlich waschen, mit... mehr
Seite:  1