Kastanien

Seite:  1
Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Griechisches Essen

10.03.2005
1. Kastanien kreuzweise einschneiden. 15 Minuten in Wasser kochen. bis sich die Schale löst. Schälen. 2. Kastanien in der Bouillon etwa in 45 Minuten weichkochen. Den feingeschnittenen... mehr

Info: Kastanien braten

11.03.2005
Kastanien braten ... a) ... im Kaminfeuer, mit einer Kastanienpfanne Die Kastanienpfanne hat einen Boden, der aus mehreren Eisenbaendern besteht, unterbrochen durch Zwischenraeume, so... mehr

Info: Kastanien schälen

11.03.2005
Kastanien schaelen Kastanien schaelen kann man auf verschiedene Arten..: Methode 1: Die Fruechte waschen, auf der gewoelbten Seite mit einem spitzen, scharfen Messer einen 1-2 cm langen... mehr

Kastanientrüffel

11.03.2005
Die gewaschenen Kastanien auf der gewoelbten Seite kreuzweise einschneiden. Milch, Salz und Vanillestengel aufkochen. Die Kastanien beigeben und auf kleiner Flamme 40 Minuten kochen. Die... mehr

Rumpsteak in Kastanienkruste

11.03.2005
Die Kastanien mindestens 30 Minuten geschaelt in leichtem Salzwasser kochen, dann die Haut abziehen. Die Kastanien grob hacken, mit Salz wuerzen und die geschroteten oder gestossenen... mehr

Broccoli und gebratene Maronen

11.03.2005
Den Broccoli waschen und putzen, die Roeschen von den Stielen schneiden, die Stiele abziehen. Die Maronen an der spitzen Seite mit einem scharfen Messer rundherum einschneiden, dann... mehr

Gänsekeulen mit Maronen

11.03.2005
Gaensekeulen mit Pfeffer, Salz und Thymian einreiben. Zwiebel hacken. Keulen und Zwiebel in Gaenseschmalz anbraten, Fleischbruehe zugeben, 2 1/2 Stunden schmoren. Maronen einritzen und im... mehr

Geröstete Kastanien mit Rum - Caldarroste al Rum

12.03.2005
Den Backofen auf hoechster Stufe vorheizen. Die Schalen der Kastanien einschneiden, damit sie beim Roesten nicht platzen. Die Kastanien im heissen Backofen ca. eine halbe Stunde lang... mehr

Wildschweinragout mit Kastanien

13.03.2005
Zwiebeln und Knoblauchzehen hacken. In einem gusseisernen Braeter in einem Essloeffel Gaenseschmalz zunaechst die Zwiebeln anduensten, aber nicht braeunen, zum Schluss den Knoblauch kurz... mehr
Seite:  1