Ahornsirup

Seite:  1
Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

DOUBLE-MAPLESYRUP-MUFFINS

08.03.2005
Trockene und fluessige Zutaten getrennt mischen und dann zusammenruehren. Ca. 20 Minuten bei 200 Grad goldgelb backen. Abkuehlen lassen und mit Zuckerguss versehen. mehr

Pancakes (mit Speck und Ahornsirup...)

10.03.2005
Das Mehl sieben und locker mit Trockenhefe und Salz vermischen. Erst Milch und Sahne hinzufügen und verrühren - so entstehen keine Klümpchen - dann die Eigelb hinzufügen und den Teig... mehr

Haselnuss-Pancakes mit Ahornsirup

10.03.2005
Mehl, Haselnuesse, Backpulver, Zucker und Salz in einer Schuessel mischen. In einem Pfannchen die Butter schmelzen. Vom Herd ziehen, die Milch dazugiessen und die Eier beifuegen. Alles... mehr

Aprikosen-Ingwer-Konfekt

10.03.2005
Aprikosen und Rosinen im Ahornsirup unter Ruehren aufkochen und abkuehlen lassen. Von den Mandeln 2/3 mahlen, die restliche ueberbruehen, haeuten und fein hacken. Die Ingwerwurzeln... mehr

Fenchelessig

11.03.2005
Die Essig-Essenz, den Sherry, das Wasser, den Ahornsirup und den Fenchelsamen in einem Topf geben und aufkochen lassen. Abkuehlen lassen und in ein Verschliessbares Gefaess geben. Etwa 2... mehr

Geschmorte Lammhaxen mit Wildreis und Bohnen

11.03.2005
Zwiebeln und Knoblauch pellen und wuerfeln. Lammhaxen waschen und trockentupfen. Oel erhitzen und die Haxen darin rundherum braun anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zufuegen und ebenfalls... mehr

Mango-Möhren-Drink

11.03.2005
Mango schaelen, in Stuecke schneiden, puerieren. mit Trauben- und Moehrensaft verruehren, mit Zitrone und Ahornsirup abschmecken. Mischung in ein Logdrinkglas fuellen. Darauf eine grosse... mehr

Dattelrhomben

11.03.2005
Mehl, Schrot und gemahlene Nuesse mischen, auf ein Backbrett schuetten und eine Mulde hineindruecken. Ei-Ersatz und 2/3 vom Ahornsirup in die Mulde geben, Margarine auf dem Rand... mehr

Nussplätzchen

11.03.2005
Die Margarine mit dem Ahornsirup schaumig ruehren. Die Aprikosen puerieren und mit dem Zitronensaft, dem Vanillemark und dem Salz zur Margarine geben. Den Backofen auf 175 Grad... mehr
Seite:  1