Klöße (19 Rezepte)

Seite:  1  2 weiter
Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Fischchrügeli (Fischklößchen)

04.03.2005
Fisch, Brot, Speckwürfelchen und Petersilie im Mixer zerkleinern. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Die Eier darunter rühren. Kleine Klößchen formen und in heißer Butter... mehr

Kartäuserklöße

10.03.2005
Der Name >Kartäuser< hat in der Kochkunst Tradition. Berühmt sind die süßen Kartäuserklöße. Der im 11. Jahrhundert gegründete Einsiedlerort im Kloster Grande Chartreuse in der... mehr

Vogtländer Kartoffelklösse

10.03.2005
Für eine Familie mit Vogtländer-Appetit schält man einen Napf, das sind 5 Liter, große, mehlige rohe Kartoffeln, reibt sie in eine Schüssel mit kaltem Wasser und lässt sie so 1 bis... mehr

Kärrnersbraten

10.03.2005
Fleisch waschen. Zwiebel pellen und würfeln. Brötchen ebenfalls würfeln. Petersilie und Schnittlauch waschen und fein hacken bzw. in Röllchen schneiden. Die Hälfte des... mehr

Kartoffelklöße aus Litauen mit Hackfleischfüllung

11.03.2005
Vorbereitung: Kartoffeln waschen, schaelen und mit der Reibe fein reiben. Zwiebeln und Speck in Oel angehen lassen, Hackfleisch zugeben, kruemelig braten, mit Majoran, Salz und Pfeffer... mehr

Gefüllte Kartoffelklöße - Kalduni

11.03.2005
"Kalduni" heisst Zauberer im Weissrussischen - vielleicht, weil unter der unscheinbaren, ganz lockeren Kartoffelhuelle eine gut gewuerzte Hackfleischfuellung mit viel Dill zum Vorschein... mehr

GEBRATENER KARTOFFELKLOSS

11.03.2005
Ein Kuechentuch mit Mehl bestaeuben. Kartoffel-Klossteig zu einer Rolle von 25 cm Laenge formen und fest im Kuechentuch einrollen. Die Enden mit Garn fest verschnueren. Reichlich... mehr

Erzgebirgische Grüne Klöße

11.03.2005
Ein Drittel der Kartoffeln moeglichst am Vortag als Pellkartoffeln kochen, zwei Drittel schaelen. die gekochten und abgepellten Kartoffeln und die Zwiebel in eine grosse Schuessel reiben.... mehr

Hefeklöße auf Sauerkraut

11.03.2005
Teigzutaten verkneten, 30 Minuten gehen lassen. Fuellungszutaten verkneten, abschmecken. Acht Kloesschen daraus formen. Hefeteig in acht Stuecke teilen, flachdruecken. Jeweils ein... mehr

Karthäuser Klöße

11.03.2005
Der Name 'Kartaeuser' hat in der Kochkunst Tradition. Beruehmt sind die suessen Kartaeuserkloesse. Der im 11. Jahrhundert gegruendete Einsiedler- ort im Kloster Grande Chartreuse in der... mehr

Karthäuserklöss

11.03.2005
Dieses sehr alte Gericht wird, je nach Gegend, mit einer Weinschaumsauce, mit Vanillesauce, oder mit Obstkompott zusammen gegessen. Ich persoenlich bevorzuge Vanillesauce. Von den... mehr

Grünkernknödel

11.03.2005
2 El Mehl, Weizenvollkorn-; evt mehr : Salz, Pfeffer, Muskat H Mfi 2/89 - notiert: M.Peschl Zwiebeln in heissem Oel glasig braten. Schrot zufuegen, unter Ruehren 3... mehr

Beutelchesklöß'

11.03.2005
Zunaechst braucht man ein Saeckchen aus Baumwollstoff oder Leinen von etwa 5-7 cm Durchmesser und einer Laenge von ca. 30 cm. Speck ausbraten und die gewuerfelten Zwiebeln im Speckfett... mehr

Hefeklöße

11.03.2005
Hefeteig kneten und gehen lassen. Kloesse formen und zum Gehen auf ein mit Mehl bestaeubtes Blech setzen. Doerrobst mit 2,5 l Wasser, 100 g Zucker und 100 g Margarine ca. 40 Minuten... mehr

RINDSROULADEN MIT SEMMELKNÖDELN UND ROTKOHL

12.03.2005
Rouladen mit Senf bestreichen, mit jeweils zwei Scheiben Schinkenspeck belegen, mit kleingehackter Zwiebel, gehackter Petersilie und kleingeschnittener saurer Gurke belegen. An den Seiten... mehr
Seite:  1  2 weiter