Deutschland (289 Rezepte)

Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Bergischer Pillekuchen mit sommerlichem Salat

11.03.2005
Fuer vier Pillekuchen die geschaelten Kartoffeln grob reiben oder in gut streichholzgrosse Stifte schneiden. Mit Butter in der Pfanne ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Dann... mehr

Aachener Reisfladen

11.03.2005
(*) Bemessen fuer zwei Kuchenformen von 20 cm Durchmesser. Zuerst die Fuellung: den Reis in einem Sieb waschen und gut abtropfen lassen. Dann mit Milch und Salz in einen Topf geben und... mehr

Bremer Plockfinken

11.03.2005
Die weissen Bohnen ueber Nacht in reichlich Wasser einweichen. Dann in einem Topf mit reichlich Wasser die weissen Bohnen und den Schweinebauch ca. 45 Minuten kochen. In der Zwischenzeit... mehr

Geschmorter Aal in Dillsauce

11.03.2005
(Niedersachsen) Estragon, Fruehlingszwiebeln und etwas Dill fein schneiden und mischen. Die Aalfilets mit den Kraeutern fuellen, mit einem Kuechengarn zusammenbinden und mit Salz und... mehr

Biersuppe mit Bratkartoffeln

11.03.2005
(Nordrhein-Westfalen) Die Kartoffeln kochen, pellen und auskuehlen lassen. Dann die Kartoffeln in duenne Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit Schweineschmalz schwenken, bis sie... mehr

Ebbelwoi-Hinkelchen

11.03.2005
(Hessen) Die Schalottenwuerfel in einer Pfanne mit Butter anschwitzen, die Apfelwuerfel zugeben und kurz duensten. Dann vom Herd ziehen, die Tomaten und 1 EL Kraeuter untermischen. Mit... mehr

Westerwaelder Kammbraten

11.03.2005
(Rheinland-Pfalz) Den Schweinekamm laengs teilen, dass er nicht so dick ist und dadurch schneller gar wird. Mit Salz und Pfeffer wuerzen und in einer Kasserolle mit Butterschmalz... mehr

Dibbeslabbes

11.03.2005
(Saarland) Den Speck wuerfeln, den Lauch in Ringe schneiden. Die Haelfte der Zwiebel reiben, die andere in Wuerfel schneiden. In einem Braeter etwas Oel erhitzen und den Speck auslassen.... mehr

Kalbsklump mit Zitronensauce

11.03.2005
(Sachsen-Anhalt) Das Broetchen wuerfeln und in der Milch einweichen. Karotten schaelen, in Scheiben schneiden, in Salzwasser bissfest kochen und abtropfen lassen. Die Kartoffeln schaelen... mehr

Kartoffelsuppe mit Speck und Pflaumen

11.03.2005
(Brandenburg) Die Backpflaumen in Wasser einweichen. Alle Gemuese schaelen und grob wuerfeln. Einen kleinen Teil Gemuese ueber behalten und fuer die Einlage sehr fein wuerfeln. Die... mehr

Lobensteiner Waldpilzeintopf

11.03.2005
(Thueringen) Die Pilze putzen und grob hacken. Die Zwiebel in einem Topf mit etwas Butter anschwitzen und Speckwuerfel zugeben. Dann mit dem Mehl bestaeuben, mit der Bruehe abloeschen,... mehr

Mecklenburger Tafelspitz

11.03.2005
Den Tafelspitz unter kaltem Wasser abwaschen. Je 100 g Karotte, Sellerie und Lauch zusammenbinden. Das restliche Gemuese in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel (mit Schale) mit einer... mehr

Pfannfisch

11.03.2005
(Hamburg) Die Kartoffeln kochen, pellen und auskuehlen lassen. Dann in grobe Wuerfel schneiden, das Fischfilet ebenfalls in grosse Wuerfel schneiden, den Speck fein wuerfeln. Die Zwiebel... mehr

Rote Gruetze mit Griessflammerie

11.03.2005
(Schleswig-Holstein) Die Sagoperlen in etwas Rotwein einweichen. Zucker in einen Topf geben und zu hellem Karamell kochen. Mit Rotwein und Wasser abloeschen. Zitronensaft, die... mehr

Wildbarschfilet auf Berliner Dillgurke

11.03.2005
(Berlin) Die Gurken schaelen, halbieren und die Kerne mit einem Loeffel herausstreichen. Dann die Gurken in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Schalotte und Speck fein wuerfeln. Butter... mehr