Salatsauce

Seite:  1
Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Olivenöl-Rahmsauce

08.03.2005
Aus den Zutanten eine sämige Sauce rühren und zum Schluß die feine Olivenbrunoise untermischen. Eine Sauce, die beispielsweise zu Fischterrinen und Fischsalaten paßt, vorausgesetzt,... mehr

Gemischter Blattsalat

08.03.2005
Blattsalte Putzen, abspülen und trockenschleudern. Salate in Stücke zupfen und in eine große Schüssel geben. Roquefortkäse fein darüber zerbröckeln. Apfel schälen, entkernen und... mehr

Nuß-Soße

08.03.2005
Toastbrot in kaltem Wasser fünf Minuten einweichen. Ausgedrücktes Brot, Nüsse, Hühnerbrühe und abgezogene Knoblauchzehen zusammen im Mixer oder mit dem Schneidstab des... mehr

Senf-Soße mit Knoblauch

08.03.2005
Knoblauchzehen und Schalotte abziehen. Knoblauch und Schalotte fein würfeln. Zusammen mit Balsamessig, Senf, Salz und Pfeffer mit einem Schneebesen verrühren. Olivenöl langsam... mehr

Zitronen-Sahnesoße

08.03.2005
Zitrone heiß abspülen, trockenreiben und die Hälfte der Schale abraspeln. Den Saft auspressen. Schlagsahne mit einem Schneebesen schlagen, dabei langsam Zitronensaft zugießen.... mehr

Petersilien-Zitronen-Dressing Spezial

10.03.2005
Dieses Dressing sollte am besten ein paar Stunden im voraus zubereitet werden, oder am Tag vorher und kühl stellen (nicht im Kühlschrank) Paßt gut zu grünen Salaten, zusammen mit... mehr

Russische Sauce

10.03.2005
Das Orginalrezept der Russischen Sauce sah Kaviar vor, daher auch der Name, paßt gut zu grünen Salaten, Gemüse Eiern, Muscheln, oder kaltem Fleisch Die Mayonnaise in eine Schüssel... mehr

SHALLOT MUSTARD VINAIGRETTE - SCHALOTTEN-SENF-VINAIGRETTE

11.03.2005
Diese feine, aromatische Vinaigrette passt ausgezeichnet zu Meeresfruechte- und Blattsalaten. 1. Senf, Zucker, Salz, Pfeffer und Essig mit einem Schneebesen in einer Schuessel... mehr

Echte Frankfurter Grüne Sosse

11.03.2005
Das Wichtigste hierzu ist eine kraeftige Fleischbruehe, die mit viel Suppengruen und einer Knoblauchzehe gewuerzt, hergestellt wurde. Bouillon erkalten lassen und entfetten (1/2 l). Die... mehr
Seite:  1