Kirsch

Seite:  1
Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

KIRSCHKUCHEN MIT HONIGSTREUSELN

08.03.2005
1. Elektro-Ofen auf 200 Grad vorheizen. Den Quark in einem Tuch gut ausdruecken, es sollte 200 g trockenen Quark ergeben. Quark mit 300 g Mehl, Backpulver, Milch, Oel, 75 g Zucker und... mehr

KIRSCHBOWLE

10.03.2005
Die Kirschen gruendlich waschen, entsteinen und entstielen. In ein Bowlegefaess geben, mit Rum (oder Weinbrand oder Arrak) uebergiessen und mit Zucker bestreuen. Eine Stunde ziehen... mehr

ARME RITTER MIT MARZIPANFUELLUNG UND KIRSCHKOMPOTT

10.03.2005
Den Kirschsaft, Zitronensaft, Zucker und Zimt erhitzen. Mit Vanille- Puddingpulver abbinden. Die entsteinten Kirschen 1 Minute darin aufkochen lassen. Milch, Eigelb und Eier miteinander... mehr

Kirsch-Semmel-Pudding

11.03.2005
(*) Fuer eine Form von 2 Liter Inhalt, reicht fuer 4 Personen. Broetchen wuerfeln und in der Milch einweichen. Eier trennen. Eigelb, Zucker, Salz und abgeriebene Zitronenschale schaumig... mehr

Zuger Kirschtorte, Traditionelle Art

11.03.2005
Biskuitmasse Eier, Zucker und Vanillezucker werden in einer duennwandigen Schuessel gut verruehrt. Die Schuessel wird im heissen Wasserbad gestellt und die Masse mit dem Schwingbesen... mehr

Feine Schwarzwälder Kirschtorte

11.03.2005
Den Boden am Vortag backen! Den Boden einer 26cm Springform mit Fett ausstreichen. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Butter mit Zucker schaumig ruehren, die Eier nach und nach... mehr

Gedeckter Kirschkuchen

11.03.2005
Hefeteig: - aus den angegebenen Zutaten zubereiten und zugedeckt an einem warmen Ort so lange stehen lassen, bis er sich sichtbar vergroessert hat. Knetteig: - aus den angegebenen... mehr

Arme Ritter Mit Marzipanfüllung Und Kirschkompott

11.03.2005
Den Kirschsaft, Zitronensaft, Zucker und Zimt erhitzen. Mit Vanille- Puddingpulver abbinden. Die entsteinten Kirschen 1 Minute darin aufkochen lassen. Milch, Eigelb und Eier miteinander... mehr

KIRSCH-CHUTNEY

12.03.2005
Zwiebeln pellen, halbieren und fein wuerfein. Kirschen entsteinen, vierteln und beiseite stellen. In einem breiten Topf das Oel erhitzen, die Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze... mehr
Seite:  1