Honigherzen

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 28
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (70 Stück)

Zubereitung

Fett und Honig in einem Topf erwaermen. Ei und Zucker mit dem Handruehrgeraet schaumig ruehren. Beides mit Zitronenschale, Gewuerzen, Mandeln, Mehl und Backpulver mischen und zu einem glatten Teig verkneten. 30 Min. kuehl stellen.
Den Teig auf der bemehlten Arbeitsflaeche etwa 5 mm dick ausrollen und etwa 3 cm grosse Herzen ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im vorgeheizten Backofen backen.
Schaltung: 180 - 200°, 2. Schiebeleiste v.u. 160 - 180°, Umluftbackofen 10-12 Minuten.
Auskuehlen lassen.
Kuvertuere im Wasserbad schmelzen. Puderzucker mit Zitronensaft verruehren. Die Haelfte der Herzen mit Kuvertuere, die andere Haelfte mit Zitronenglasur bestreichen. Fest werden lassen.
Ergibt ca. 70 Stueck

< Honigglacierte Entenbrust
Honighähnchen >