Eliche mit Spargel und Basilikum

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 7 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 18
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Personen)

Zubereitung

Basilikum waschen, trockenschuetteln und Blaettchen abzupfen. Basilikum, Creme fraiche, Olivenoel und Zitronensaft mit einem Mixer fein puerieren. Basilikumsauce in eine Schuessel fuellen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eliche in reichlich Salzwasser al dente garen.
Spargel waschen und holzige Enden abschneiden. Spargel schraeg in ca. 6 cm lange Stuecke schneiden und ca. 5 Min. in kochendem Salzwasser bissfest garen. Spargel in einem Sieb abtropfen lassen.
Butter in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch durch die Presse dazudruecken. Spargelstuecke in der Knoblauchbutter 2 bis 3 Min. braten, dabei wenden. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Eliche in ein Sieb abgiessen und in eine Schuessel fuellen. Spargelstuecke mit der Knoblauchbutter daruebergeben. Mit Basilikum garnieren. Basilikumsauce extra dazu servieren.

< Elfie's Zwiebelkuchen
Elisen - Lebkuchen II >