Hirschkeule

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 1841
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Für die Marinade::

Zubereitung

Das Fleisch 12 Stunden in eine Marinade aus Essig, Knoblauch, Gewuerznelke, Zimt, Bleichsellerie, Rosmarin, Salz und Pfefferkoernern legen. Danach abtropfen lassen und trockentupfen. Das Butterfett in einer Kasserolle zerlassen, die Zwiebel und das Gemuese aus der Marinade darin anbraten. Das Fleisch hineingeben und braun braten. Mit Salz und Pfeffer wuerzen, mit Marsala und Wein begiessen.
Die Kasserolle mit Alufolie zudecken und 2 1/2 Stunden langsam garen lassen. Danach das Fleisch in nicht zu duenne Scheiben schneiden. Die Sauce durch ein Sieb streichen und darueber verteilen.

< Hirschkalbsrckenfilet mit Maronen, Žpfeln & Weintrauben
Hirschkeule 'Burgunder Art' >