Kartoffel-Curry-Suppe

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 137
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Zubereitung

1. Kartoffeln schälen, Zwiebeln pellen, beides grob würfeln. Fett im Topf schmelzen, Zwiebeln und Kartoffeln kurz andünsten, Curry einstreuen, andünsten. Mit Brühe 15 Min. offen kochen.
2. Möhren schälen, Porree putzen, beides in Scheiben (à 1/2 cm) schneiden. Möhren 2 Min. kochen, nach 1 Min. Porree dazugeben.
3. Suppe pürieren, Sahne unterziehen, Gemüse dazugeben, aufkochen. Salzen und pfeffern, warm stellen.
4. Brot entrinden, würfeln, in einer Pfanne im heißen Öl 2-3 Min. rösten, über die Suppe streuen.
Tip: Curry nur kurz anschwitzen, da er sonst leicht bitter wird.

< Kartoffel-Curry, Alu Kari / Alo Tarkari
Kartoffel-Ei-Auflauf (Kugelis) >