Curryreis

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 814
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Den Reis im heissen Oel angehen lassen bis die Reiskoerner glasig sind. Currypulver mit der Fleischbruehe vermischen und diese nach und nach zum Reis geben. Wenn die Fluessigkeit aufgesogen ist, ist der Reis gar.

< Curryrahmsuppe mit Äpfeln
Curryreis mit Aprikosen >