Benediktinersuppe

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 12 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 310
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Butterfett in einem Topf erhitzen und darin die Petersilie leicht andaempfen. Mit der Fleischbruehe abloeschen. Den Griess einruehren und 10 Minuten kochen lassen. Mit Muskatnuss abschmecken. Das Eigelb mit der Sahne verruehren und den Safran untermischen. Vor dem Anrichten die Suppe damit verfeinern.

< Benediktiner-Bratwrste
Benni-Hanses Ingwer Dressing >