Blätterteig-Röllchen

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 597
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Personen)

Zubereitung

1. Blätterteig nach Packungsanweisung auf tauen lassen. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Gemüse putzen, waschen, in Streifen schneiden oder grob raspeln.
2. Gemüse im heißen Öl andünsten, würzen. 5 Eßlöffel Wasser und Essig zugeben. Zugedeckt ca. 10 Minuten dünsten. Parmesankäse untermischen, abschmecken.
3. Blätterteig zu 12 Rechtecken (20 x 15 cm) ausrollen. Füllung darauf verteilen. Aufrollen, Enden nach unten einschlagen.
4. Eigelb und restliches Wasser verquirlen. Röllchen damit bepinseln. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Im Ofen 12-15 Minuten backen. Dazu: Schnittlauchsoße und Salat.

< BLÄTTERTEIG-RICOTTA-HÖRNCHEN
BLÄTTERTEIG-SCHICHTTORTE MIT HIMBEER-FRISCHKÄSE-FÜLLUNG >