Auberginen-Soße mit Mozzarella

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 38
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Außerdem:

Zubereitung

1. Fleischtomaten häuten, würfeln. Auberginen putzen, waschen, würfeln und im heißen Öl 3-4 Minuten anbraten. Rosmarinnadeln kurz mitbraten. Knoblauch abziehen und dazudrücken.
2. Tomaten, zerbröselte Chilischote und Wein zugeben, würzen, 5-7 Minuten kochen lassen. Inzwischen Nudeln kochen.
3. Mozzarella würfeln. Petersilie waschen, trockentupfen, hacken. Mozzarella, Petersilie und Parmesankäse in die Soße geben, abschmecken. Mit den Spaghetti anrichten.

< Auberginen-Röllchen auf Tomatensugo
Auberginen-Tagine >