Holunderküchle

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 79
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Teig:

Zubereitung

Dolden gründlich abspülen und trockenschütteln. Für den Teig Eigelb mit Mehl, Milch, Vanillinzucker und Salz verrühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Fett erhitzen. Dolden in den Teig tauchen und schwimmend im Fett frisieren.

< Holunderkuechlein mit gebackenen Erdbeeren
Holunderküchlein >