Gemüsepuffer mit Quark-Dip

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 627
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Das Gemüse waschen, Kartoffeln schälen und alles raspeln. Das Ei, Mehl, die Gewürze dazu geben und alles miteinander vermengen. Kleine Puffer im heißen Öl braten. Den Quark mit Crème fraîche aufrühren, Knoblauch fein hacken und mit unterrühren. Als Vorspeise für 4 Personen und als Hauptspeise für 2 Personen.

< Gemüsepuffer mit Käsesauce
Gemüsequiche (ab 15. Monat) >