Gelierte Spargelcreme-Kaltschale

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 53
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Spargelspitzen auf eine Länge von 8 bis 10 cm abschneiden, restlichen Spargel in Stücke schneiden. Wasser mit Salz und Zucker ankochen, Spargel hinzufügen und 10 Minuten fortkochen. Spargelspitzen herausnehmen und beiseite stellen, restlichen Spargel mit Brühe pürieren und durch ein Sieb streichen. Gelatine nach Anweisung. auflösen zur Brühe geben und stellen. Sahne steif schlagen, unter die Suppe heben. Spargelspitzen sternförmig in tiefe Teller verteilen, mit Suppe umgießen und kühl stellen. Vor dem Servieren Schinken in Streifen, Schnittlauch in Röllchen schneiden und über die Suppe streuen. Beilage: Baguette.

< Geliermittel, Kuzu und Marantamehl
GELIERTER KAVIAR MIT WEISSEM SPARGELMOUSSE >