Überbackener Chicorée

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 146
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Chicorée putzen, waschen, den bitteren Kern keilförmig herausschneiden. Mit 1 Tasse Salzwasser auf 3 zum Kochen bringen, etwa 10 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 garen, herausnehmen und gut abtropfen lassen. Jeden Chicorée zuerst in eine Käse-, dann in eine Schinkenscheibe wickeln. In eine Auflaufform legen. Fleischbrühe mit Sahne, Käse, Ei, Maizena und Kräutern verrühren, mit Salz und Muskat würzen, über den Chicorée gießen. Semmelbrösel gleichmäßig darüber streuen. Zuletzt Butterflöckchen darauf setzen. Im Backofen goldgelb überbacken. Schaltung: 200 - 220°, 2. Schiebeleiste v.u. 170 - 190°, Umluftbackofen 35 - 40 Minuten Dazu schmecken Petersilienkartoffeln. 103 g Eiweiß, 159 g Fett, 48 g Kohlenhydrate, 8992 kJ, 2149 kcal.

< Überbackener Buchweizen mit Tomaten
Überbackener Chicorée mit Apfelfüllung >