Risogalo (süße Reisspeise)

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 678
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Den Reis in 2 Tassen Wasser aufsetzen und zum Kochen bringen. Die Milch hinzufuegen und unter staendigem Ruehren gut vermischen. Sobald der Reis beginnt weich zu werden, den Zucker und das in Wasser aufgeloeste Kartoffelmehl dazugeben. Die Eigelbe mit dem Mark der Vanilleschote verruehren und zu dem Reis geben. Wenn der Reisbrei cremig wird, gut durchruehren und sofort vom Herd nehmen (er sollte noch eher duennfluessig sein, da er beim Erkalten fest wird). In eine Schuessel fuellen und kuehl stellen. Vor dem Servieren mit Zimt bestreuen.

< Riso al Limone - ZITRONENREIS
Risoghalo (Milchreis) >