Panama-Torte

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 156
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Biskuitteig: Füllung:

Zubereitung

Schokolade in kleine Stücke brechen und schmelzen. Eier mit Zucker und Vanillinzucker schaumig schlagen, restliche Zutaten und Schokolade locker unterheben, Teig in eine am Boden mit Backpapier belegte Springform füllen und in den vorgeheizten Backofen setzen. E: Mitte. T: 175°C / 40 bis 50 Minuten Für die Füllung Butter cremig rühren, Puderzucker und Eier nach und nach unterrühren. Schokolade schmelzen und eßlöffelweise dazugeben Tortenboden in zwei Platten schneiden, einen Boden mit der Hälfte der Creme bestreichen, den zweiten Boden daraufsetzen. Torte ringsum mit der restlichen Creme bestreichen, auf der Oberfläche mit einer in heißes Wasser getauchten Gabel Wellen ziehen. Den Tortenrand mit Mandelblättern bestreuen.

< Panaeng Nuea, Roter Rindscurry
PANAMATORTE >