Orangen-Zwiebel-Salat

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 22
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Für 4 Personen:

Zubereitung

1. Die Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden, leicht mit Salz bestreuen. 10 Minuten stehen lassen, in einem Sieb kalt abspülen und das Wasser gründlich abschütteln. 2. Die Orangen schälen, dabei auch die weiße Haut unter der Schale entfernen. Orangen quer in Scheiben schneiden, den austretenden Saft in einem Schüsselchen auffangen, die Kerne entfernen. 3. Die Chilischote entkernen und in hauchdünne Streifen schneiden. Die Thymianblättchen abzupfen. 4. Olivenöl, Balsamessig, 1 Messerspitze Salz, Zucker, etwas Pfeffer, Chilistreifchen und Thymian mit dem aufgefangenen Orangensaft verrühren. Zwiebelringe und Orangenscheiben auf Portionsteller anrichten, mit der Marinade beträufeln und den Oliven garnieren und als erfrischende Vorspeise servieren. Tip: Durch das Salzen und Abspülen werden die Zwiebeln milder.

< Orangen-Zitronen-Limetten-Marmelade
ORANGEN/ESPRESSO-LUTSCHER >