Kichererbsen-Suppe

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 152
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Kichererbsen über Nacht im Wasser einweichen. Anschließend mit dem Wasser auf 3 zum Kochen bringen und 60 Min. auf 1 oder Automatik-Kochplatte 4 - 5 welterkochen lassen, danach 10 Min. auf der ausgeschalteten Kochplatte ausgaren. Im Schnellkochtopf verkürzt sich die Garzeit auf 25 Min.
Speck und Zwiebeln in Würfel schneiden. Speck auf 2 oder Automatik-Kochplatte 7 - 9 glasig werden lassen. Zwiebeln zugeben und andünsten.
Möhren und Stangensellerie in Scheiben schneiden, Knoblauchzehe durchpressen, mit Tomatenmark und Tomaten zu den Zwiebeln geben, auf 3 zum Kochen bringen und 15 Min. auf 1 oder Automatik-Kochplatte 4 - 5 garen.
Kichererbsen hinzufügen, mit Salz, Pfeffer, Sojasauce und Brühe abschmecken. Mit Petersilie bestreut servieren.
44 g Eiweiß, 36 g Fett, 109 g Kohlenhydrate, 4004 kJ, 956 kcal

< Kichererbsen-Spinat-Suppe
Kichererbsen-Topf mit Wirsing >