Halligfrühstück

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 12 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 337
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Zwiebel in sehr feine Würfel schneiden und mit der Hälfte der Krabben, Mayonnaise, Joghurt, Zitronensaft und Gewürzen verrühren. Kräuter hacken, dazugeben und abschmecken. Auf eine tiefe Platte geben Eier in Viertel schneiden und um den Krabbensalat anrichten. Restliche Krabben und Kresse über das Gericht streuen. Dazu Vollkornbrot und Butter reichen.

< Hallerkuchen
Halloumi - Geschnetzeltes >