Chinakohlröllchen

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 30
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Füllung: Kohl: Soße:

Zubereitung

Für die Füllung Frühlingszwiebeln in Ringe, Möhre, Champignons und Fleisch in Würfel schneiden. Öl erhitzen, Gemüse, Sojabohnenkeime und Fleisch 8 bis 10 Minuten darin dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Sojasoße abschmecken. Jeweils zwei Chinakohlblätter leicht überlappend auf die Arbeitsfläche legen, Füllung darauf verteilen, aufrollen und feststecken. Öl auf 190 °C erhitzen, Kohlröllchen schwimmend darin fritieren und abtropfen lassen. Aus den angegebenen Zutaten eine Soße bereiten und die Röllchen damit beträufeln. Sofort servieren.

< Chinakohlrouladen mit Buchweizen
Chinakohlröllchen auf Shiitakepilzen >