Currycreme (für gefüllte Eier )

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 419
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Die Eier schaelen, halbieren, das Eigelb sorgfaeltig herausloesen und in eine Schuessel geben. Die Eiweiss unten etwas flach schneiden und zugedeckt beiseite stellen.
Butter und Zitronensaft schaumig ruehren. Die Eigelb mit einer Gabel gut zerdruecken und unter kraeftigem Ruehren unter die Buttermischung geben. Mit Curry, Ingwer, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit dem Spritzsack die Creme in die vorbereiteten Eier fuellen. Kuehl servieren.

< Currybutter zu Hähnchen, Fisch u. Scampi
Currydip >