Spinat-Käse-Soße

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 56
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Für 4 Portionen:

Zubereitung

Gewürfelte Zwiebel und durchgepreßte Knoblauchzehe in heißer Butter andünsten. Schlagsahne und tiefgefrorenen Rahmspinat zufügen. Bei mittlerer Hitze auftauen lassen. Frühstücksspeck in streifen schneiden und knusprig ausbraten. Kräuterschmelzkäse in der Soße auflösen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und mit dem Speck bestreuen. Paßt zu Farfalle oder Ravioli.

< Spinat-Käse-Nocken (Malfatti)
Spinat-Käse-Taschen >