Orangensalat mit Haselnußsauce

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 56
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

für 4 Portionen:

Zubereitung

1. Die Orangen über einer Schüssel wie einen Apfel schälen, dabei die weiße Innenhaut völlig entfernen. Jetzt die einzelnen Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Aufgefangenen Saft und Filets beiseite stellen. 2. Den Eisbergsalat putzen und grob zerschneiden. Die Haselnußkerne mit dem Messer grob hacken. 3. Für die Sauce die Sahne mit dem Orangensaft, dem Zitronensaft und dem Senf verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Dill hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden und unterheben. 4. Den Eisbergsalat mit den Orangenfilets und den Nüssen in einer Schlüssel mischen, mit der Sauce begießen und servieren. Als Menüvorschlag: Vorspeise: Orangensalat mit Haselnußsauce Hauptspeise: Hähnchen in Weißwein Dessert: Kaiserschmarren mit Vanillesauce

< ORANGENSALAT MIT HASELNUSSSAUCE
Orangensalat mit Haselnußsoße >