Hackkuchen mit Schafskäse

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 91
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Für 12 Personen:

Zubereitung

1. Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Zwiebeln fein würfeln. Hackfleisch mit ausgedrückten Brötchen, Zwiebeln, Eiern, Senf und Kräutern verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika kräftig würzen. Hackteig auf einem gefetteten Backblech glattstreichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C / Gasherd: Stufe 3) 30-35 Minuten garen. 2. Paprika und Schafskäse in kleine Würfel schneiden. Oliven in dünne Scheiben schneiden. Alles vorsichtig mischen. 5 Minuten vor Ende der Garzeit den Hackkuchen mit dem Paprika-Käse-Gemisch bestreuen. Mit Oreganeblättchen garnieren. Pro Portion ca. 1840 Joule / 440 Kalorien

< Hackklößchen in Rotweinsoße
Hackkuchen vom Blech >