Bratäpfel zum Fastenbrechen

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 12 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 1272
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Kerngehaeuse ausstechen und die Oeffnung mit einer Mischung aus Mandeln, Honig und Zimt fuellen. Im Backofen bei 200 Grad weich backen. (aus dem "Kurhaus Hildegard")

< Bratäpfel mit Vanille-Bourbon-Sauce
Bratäpfel, Bolette >