Scharfe Gulaschsuppe

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 8887
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

für 6 Personen:

Zubereitung

1. Das Rindfleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein hacken. 2. Schmalz in einem großen Suppentopf erhitzen, die Zwiebeln darin goldbraun andünsten, Knoblauch zufügen. Den Topf vom Herd nehmen und das Paprikapulver darüberstreuen und gut unterrühren. Mit einer halben Tasse Fleischbrühe ablöschen. 3. Das Fleisch zufügen und anbraten, bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Tomatenmark unterrühren. 4. Die restliche Fleischbrühe und den Wein zugießen. Die roten Chilischoten halbieren, Kerne entfernen. Die Schoten waschen und in feine Ringe schneiden. Zugedeckt ca. 11/2 Stunden köcheln lassen, bis das Fleisch butterweich ist. 5. Maiskörner abgießen und unterrühren, heiß werden lassen. Die Gulaschsuppe abschmecken. 6. Bundzwiebeln putzen, in feine Scheibchen schneiden und darüberstreuen. Mit grünen Chilis garnieren.

< Scharfe gruene Bohnen nach Cajun-Art
Scharfe Gulschsuppe >