Bärlauchsuppe

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 12 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 1720
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Den Baerlauch in der Butter andaempfen lassen. Dann das Mehl darueber staeuben und mit der Gemuesebruehe auffuellen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss mit Sahne verfeinern. Vor dem Servieren feingehackter Baerlauch ueber die Suppe streuen.

< Bärlauchsenf
Bärlauchsuppe mit gratiniertem Brot >