Gulaschsuppe mit Schalotten

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 2009
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

für 6 Personen:

Zubereitung

1. Fleisch würfeln. Schalotten und Knoblauch schälen, Knoblauch in dünne Scheibchen schneiden. 2. Fett in einem Suppentopf aufschäumen, die Schalotten darin bei milder Hitze 10 Minuten anbraten, die Hälfte herausnehmen und beiseite stellen. Knoblauch zu dem Rest geben, goldgelb werden lassen. Vom Herd nehmen, mit Paprika und Curry mischen. 3. Fleisch zufügen und rundherum gut anbraten, würzen. Mit Brühe und Tomaten samt Saft ablöschen. Zimt, Lorbeerblatt und Senf zufügen. Zugedeckt etwa 11/2 Stunden köcheln, bis das Fleisch weich ist. 4. Die restlichen Schalotten und evtl. etwas Brühe in die Suppe geben, noch 20 Minuten weitergaren, abschmecken.

< Gulaschsuppe mit gratiniertem Lauch
Gulaschsuppe vom Truthahn >