Früchtetarte

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 32
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Für etwa 8 Stück: Creme: Belag:

Zubereitung

1. Mehl mit Kakao und Puderzucker in eine Schüssel geben. Fett in Flöckchen, Ei, Vanillemark und Salz dazugeben. Zu einem glatten Teig verkneten, in Klarsichtfolie gewickelt 15 Minuten kaltstellen. 2. Für die Creme Eier und Zucker in einem Topf verrühren. Fett in Flöckchen, Zitronenschale und -saft dazugeben. Bei milder Hitze zu einer glatten Creme verrühren. Auskühlen lassen. 3. Teig auf der mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche etwa 4 mm dick ausrollen, in eine gefettete Tarte-Form (28 cm Y) legen. Boden und Rand mit einer Gabel mehrmals einstechen. 15 Minuten kalt stellen. 4. Auf der 2. Einschubleiste von unten in dem auf 200° vorgeheizten Backofen 12 Minuten backen (Gas 3, Umluft 10 Minuten bei 180°). Auskühlen lassen. 5. Mascarpone unter die Creme rühren und auf den Boden streichen. Kiwi und Erdbeerscheiben und Orangenfilets auf der Creme verteilen.

< Früchtesuppe
Früchtetee-Cooler >