Beeren-Eis-Dessert

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 517
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

1. Ein Drittel der Beeren aus der Packung nehmen, mit Orangenlikör und 1 El Puderzucker auftauen lassen. 2. Den Rand von 4 Dessertgläsern anfeuchten, in Zucker tauchen. Die Gläser kalt stellen. Schokolade raspeln. 3. Übrige Beeren etwa 10 Minuten antauen lassen. Mit dem Puderzucker pürieren und sofort in die Gläser verteilen. Marinierte Beeren darüber geben, mit Schokoladenraspeln bestreuen.

< BEEREN-CRUMBLE
Beeren-Griess-Flammeri >