Spargelragout mit Kartoffeln

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 71
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Zubereitung

Kartoffeln am Vortag kochen und pellen. Eine feuerfeste Form ausbuttern. Die Kartoffeln vorsichtig bis auf einen etwa halbzentimeterdicken Rand aushoehlen und in die Form setzen. Spargel schaelen, putzen und in 1 cm grosse Stuecke schneiden. Wasser, Salz und Zucker zum Kochen bringen, die Spargelstuecke darin bissfest kochen und auf Kuechenkrepp abtropfen lassen. Butter zerlassen, Mehl mit dem Schneebesen einruehren und kurz anschwitzen. Mit Spargelsud abloeschen. Wein und Sahne unterruehren und die Sosse 8 bis 10 Minuten koecheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat wuerzen, den Schnittlauch zufuegen. Den Schinken in kleine Wuerfel schneiden und zusammen mit den Spargelstuecken unter die Sosse heben. Das Ragout in die Kartoffeln fuellen und mit Kaese bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180┬░Caufder2. Schiene von unten 20-30 Minuten ueberbacken. Heiss servieren.

< Spargelragout mit Fr├╝hlingszwiebeln auf Paprikasauce
SPARGELRAGOUT MIT PERLHUHN IN FOLIE >