Schweinshaxen

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 1808
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Die Schwarte vom Metzger wuerfelfoermig einschneiden lassen. Haxen waschen, gut mit Salz und Pfeffer einreiben. Zusammen mit der halbierten ungeschaelten Zwiebel, dem Butterfett und etwas Wasser in eine Kasserolle geben und in dem auf 200 Grad vorgeheizten Backofen 2 bis 2 1/2 Stunden braten. Die Haxen dabei haeufig wenden und immer wieder mit Bratensaft begiessen.
Ganz zum Schluss die Haxen auf dem Rost unter den Grill geben, damit die Haut knusprig braun wird.

< Schweinshaxe vergoldet
Schweinshaxen mit Kraut im Tontopf >