SALAT VON WEISSEM UND GRUENEM SPARGEL

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 20
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

FUER DIE KARTOFFELVINAIGRETT: AUSSERDEM:

Zubereitung

Die weissen Spargelstangen vom Kopf bis zum Ende hin schaelen, die gruenen Stangen nur am unteren Ende schaelen. In kochendem Salzwasser bissfest kochen. Die gruenen Stangen nach etwa 8 bis 10 Minuten aus dem Wasser nehmen, die weissen nach 12 bis 15 Minuten, je nach Dicke. Abtropfen lassen. Den Feldsalat sorgfaeltig putzen und mehrmals gruendlich waschen. Den Salat gut abtropfen lassen. Die beiden Essigsorten mit Salz solange mit einem kleinen Schneebesen verruehren bis sich das Salz geloest hat. 4 Essloeffel Oel unter weiterem Schlagen mit dem Schneebesen dazugeben und die Marinade mit Pfeffer wuerzen.
Die Schalotten schaelen, in kleine Wuerfel schneiden. Das restliche Oel erhitzen und die Schalottenwuerfel darin glasig duensten. Die geschaelte Kartoffel entweder fein zerdruecken und mit dem Fond verruehren oder die Kartoffel mit dem Fond im Mixer fein puerieren. Die puerierte Kartoffel mit den geduensteten Schalotten unter die Vinaigrette mischen.
Das Weissbrot in sehr kleine Wuerfel schneiden und in der erhitzten Butter goldbraun und knusprig braten.

< SALAT VON WEISSEM SPARGEL MIT GEBRATENEM HEILBUTT UND ...
SALAT VON WEISSEN BOHNEN UND KRABBEN >