Speckschulterbraten mit Apfel-Kartoffel-Kl”sschen

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 19
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (2 Portionen)

APFEL-KARTOFFEL-KL™SSCHEN: ROTKOHL:

Zubereitung

Den durchwachsenen Speck gut durchkhlen und in St„bchen schneiden. Rinderschulter waschen, trokkentupfen und mit dem vorbereiteten Speck spicken. Mit Jodsalz und Pfeffer wrzen.
Butterschmalz in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin von allen Seiten anbraten. Das Fleisch aus dem Topf nehmen und beiseitestellen.
Mehl und Tomatenmark in das Bratfett geben, gut anr”sten lassen und mit Fleischbrhe und dem Rotwein aufgieáen. Lorbeerbl„tter, Nelken, Wacholderbeeren, schwarze Pfefferk”rner, Rosmarin und gezupften Majoran dazugeben und aufkochen lassen.
Den Braten wieder in den Topf geben und ca. 40 bis 50 Minuten darin schmoren lassen. Sauce passieren und mit Jodsalz und Pfeffer abschmecken.
Inzwischen Žpfel sch„len, Kernhaus entfernen, fein reiben und unter die Kartoffelkloámasse mengen. Mit Jodsalz und Pfeffer wrzen. Kl”áchen formen und in Salzwasser garen. Rotkohl mit Johannisbeersaft erhitzen, mit Preiselbeermarmelade abschmecken.
Braten in Scheiben schneiden, anrichten. KlӇchen und Rotkohl dazureichen.

< Specksalat
Specksoße mit Rauke >