PUTENSUELZE

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 9 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 23
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Zubereitung

Putenfleisch in grobe Wuerfel schneiden und in Salzwasser auf den Biss garen. Auskuehlen lassen und dann in kleine, etwa fingerdicke Stuecke schneiden. Paprikaschoten und Champignons ebenfalls in kleine Wuerfel schneiden und getrennt in Salzwasser blanchieren. Das ausgekuehlte Gemuese, die Champignons und das Putenfleisch miteinander vermengen und in eine mit kaltem Wasser ausgespuelte Form fuellen.
Das Suelzepulver nach Packungsanweisung in etwa 1/4 l Gemuesebruehe einruehren, aufkochen lassen und ueber die Mischung geben. Im Kuehlschrank etwa 3 bis 4 Stunden, am besten ueber Nacht, kaltstellen.

< PUTENSTUECKE IN VANILLESAUCE
PUTENSUELZE MIT MARINIERTEN BOHNEN >