ZWETSCHGENKUCHEN (ZWETSCHGENDATSCHI) MIT STREUSEL

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 625
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Kuchen)

BUTTERSTREUSEL:

Zubereitung

Hefe in etwas lauwarmer Milch auflösen, in etwas Mehl vermischen. Diesen Hefeansatz etwas angehen lassen, dann mit allen anderen Zutaten einen glatten Hefeteig herstellen. Zugedeckt an einem warmen Ort aufgehen lassen, zusammenschlagen und kurz durchkneten.
Eine Springform oder ein Backblech einfetten und den Teig nicht zu dick auflegen. Mit Semmelbröseln bestreuen und der Teig mit entsteinten Zwetschgen gut belegen. Den Kuchen erneut aufgehen lassen und mit den Buttersteuseln bestreuen. Im Backrohr bei ca. 180 Grad in ca. 25 Min. backen, dann den Kuchen mit Zimtzucker bestreuen.
Butterstreusel: Mehl mit Zucker und Zimt vermischen und dann mit warmer Butter locker verkneten. Den Teig zwischen den HÀnden zu Bröseln verreiben.

< Zwetschgenkuchen
ZWETSCHGENKUCHEN EINFACH >