DAS PFERD - DIE SCHLACHTTEILE UND IHRE VERWENDUNG

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 489
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zubereitung

Filet, Hinterruecken, Oberschale mit Oberschalendeckel, Semer und Semerrolle, Vorderruecken, Hochrippe, Brust, Bug (Bogen), Bauchlappen, vorderes Beinfleisch, hinteres Beinfleisch, Nacken, Kopf
Bei der Herstellung von Wurstprodukten wird meist etwas Schweinefett zugesetzt, da Pferdefett nicht genuegend Bindung besitzt, um die Wurst spaeter zusammenzuhalten.

< Das Original-Müesli-Rezept von Max Bircher-Benner
Das Piemont - von Kirschen und Wein (Info) >