WAADTLAENDER SUPPE

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 34
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (6 Portionen)

Zubereitung

Milch und Bouillon aufkochen, Griess unterruehren. Knoblauchzehe pressen und mit dem klein geschnittenen Brot in Butter roesten. Mit Wein abloeschen, der Suppe zufuegen und 45 Minuten kochen lassen.
Die Suppe durch ein Sieb streichen oder mit dem Mixstab puerieren. Mit Salz und Pfeffer und Muskat wuerzen. Sahne und Eigelb langsam unterziehen, Kaese zugeben und nochmals leicht kochen lassen. Mit Schnittlauch bestreut servieren.

< Waadtlaender Saucisson im Brioche-Teig
Waadtlaender Weintarte mit Champagnersabayon >