Ostfriesischer Tee

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 12 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 101
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Teemischung in die Kanne geben und mit kochendem Wasser uebergiessen. 3 - 4 Minuten ziehen lassen, dann den Tee durchsieben. In jede Teetasse ein Stueck Kandiszucker legen, mit heissem Tee auffuellen und Salme auf den Tee "legen", nicht umruehren.

< Ostfriesische Teespez. zum Jahreswechsel: Rullerkes (Info)
Ostfriesisches Obstkoerbchen >