Triglie alla Calabrese - GEBACKENE MEERBARBE MIT SCHW ...

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 109
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Personen)

Quelle:

Zubereitung

Den Ofen auf 215 ┬░ vorwaermen. Bei schwacher Hitze in einer 15 bis 20 cm grossen Pfanne 4 EL Butter zerlassen, bis sie leicht gebraeunt, aber nicht zu dunkel ist. Die Kapern und Oliven hineinruehren und von der Kochstelle nehmen. Den Fisch schnell innen und aussen unter fliessendem kaltem Wasser waschen und mit Kuechenkrepp ab-trocknen. Jeden Fisch innen leicht salzen. In einer flachen, feuerfesten, 30 cm grossen Form bei maessiger Hitze das Oel und die restlichen 2 EL Butter zerlassen, bis das Fett zu brutzeln beginnt. Das Oregano und eine Prise gemahlenen schwarzen Pfeffer hineinstreuen. Den Fisch in dem Kraeuterfett waelzen. Dann die Backform auf den mittleren Rost des Ofens stellen und den Fisch alle 5 Minuten mit dem heissen Fett begiessen und 20 bis 30 Minuten backen, bzw. bis der Fisch gar ist. Mit einem Schaumloeffel auf eine vorgewaermte Servierplatte legen. Die Butter- und Kapernsauce erhitzen, den Zitronensaft und die Petersilie hineinruehren und ueber den Fisch giessen.

< TRIFLE MIT ANANAS
TRILLI MIT WALNUESSEN TRILLI CON LE NOCI >