Teerosen für Verliebte

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 69
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Quelle:

Zubereitung

Rosenblaetter und blaue Malve mit Apfelsaft aufkochen, Zitronensaft zugeben und 15 Minuten ziehen lassen. Danach abgiessen. Teerose mit 1/4 Liter heissem Wasser aufgiessen und warten, bis sie abgesunken ist. Den Tee mit Apfelsaft vermischen. Puddingpulver mit Eigelb, Zucker und etwas Tee verquirlen, die restliche Fluessigkeit zum Kochen bringen, das Puddingpulver einruehren und kurz aufwallen lassen. Anschliessend das steifgeschlagene Eiweiss unterziehen und mit Rosenwasser abschmecken. Heiss in Dessertglaeser fuellen, abkuehlen lassen und mit einer Rose dekorieren.
Info - Lagerung:
Tee nimmt sehr leicht Gerueche an und muss daher in gut verschlossenen Dosen trocken aufbewahrt werden - nie neben Gewuerze lagern. Tee, selbst wenn er gut gelagert wird, verliert immer etwas an Aroma.

< Teepunsch mit Calvados
Teeschaum mit Chimoyas, Mango und Karambole >